Der Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e. V. vertritt die Belange schwerstkranker und sterbender Menschen und ist die Interessens­vertretung der Mitglieds­einrichtungen in Baden-Württemberg.

Unsere Mitglieder sind ambu­lante Hospiz­dienste, Kinder- und Jugend­hospiz­dienste, Sitz­wachen­gruppen, stationäre Hospize und Einrich­tungen der Palliativ­versorgung.

Wir setzen uns inhaltlich und politisch in Gremien auf Landes- und Bundes­ebene für die Stärkung der Hospizarbeit ein und informieren unsere Mitglieder über Änderungen und Neuerungen. Mehr…

Der Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e.V. informiert

05.10.2017
04.10.2017
26.09.2017

Für die Berechnung der Leistungseinheiten ergibt sich daraus folgende Rechengrößen für die ambulanten Hospizförderung:

  • 13% der Bezugsgröße  = 395,85 €
  • 10,8 der Bezugsgröße = 328,86 €
  • 2,2% der Bezugsgröße = 66,99 €

Die endgültige Verabschiedung wird an dieser Stelle in Kürze veröffentlicht werden.

26.09.2017

Das neue stationäre Hospiz in Ilvesheim im Rhein-Neckarkreis wurde am 15. September 2017 mit einer Feier des Trägers Mannheimer Caritasverband eröffnet. Das Haus verfügt über 8 Betten für Hospizgäste, mehr zum Haus erfahren Sie auf der Seite http://www.hospiz-st-vincent.de.

Der Hospiz- und PalliativVerband Baden-Württemberg e. V. gratuliert herzlich zur Eröffnung der neuen Einrichtung im Rhein-Neckar-Kreis! Baden-Württemberg verfügt nun über 30 stationäre Hospize mit insgesamt 249 Betten. Alle baden-württembergischen Hospizeinrichtungen finden Sie hier.

15.09.2017

Seiten